Laser Zahn­medizin

Die klassischen Konzepte in der Zahnmedizin bedienen sich mehrheitlich mechanischer Behandlungen, welche in direktem Kontakt zum Gewebe stattfinden. Die Einführung von Laser Instrumenten erlaubt nun schonungsvolle Behandlungen durchzuführen, ohne Kontakt zum Gewebe, schmerzarm und mit verkürzter Heilungszeit. Es ist möglich mit dem Laser Karies zu entfernen, Präparationen für Füllungen herzustellen sowie Knochen- und Weichgewebe zu bearbeiten. Einzigartige Eigenschaft des Lasers ist die Dekontamination (Zerstörung von Bakterien, Viren, Pilzen) auf dentalen Oberflächen und Geweben. Die Laserenergie kann biostimulative Effekte auf das Gewebe auslösen, welche Wunden schneller heilen lassen und Schmerzen ohne Medikamente reduzieren. Dadurch ermöglicht der Einsatz von Laser einen neuartigen Beitrag zum Gewebe Management und damit zum Wohlbefinden des Patienten. 


Sie wünschen eine schonende Behandlung? Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin bei Ihrem Zahnarzt, z.B. am swiss smile Standort Zürich, Bern und Luzern. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?
Gerne sind wir für Sie da und betreuen Sie individuell.