swiss smile Zahnarztzentrum
Jetzt Ihren
Termin buchen!

Ihr Zahnarzt. Unsere Kompetenz.

swiss smile Zahnarztzentrum

Professionelle Zahnreinigung

Die regelmässige, professionelle Zahnreinigung ist der wirksamste Schutz, um gesunde und schöne Zähne ein Leben lang zu erhalten. Dabei werden vor allem auch Zwischenräume, Nischen, Weisheits- und Backenzähne, welche in der persönlichen Mundpflege nur schwer zu erreichen sind, durch speziell ausgebildete Fachpersonen professionell gereinigt. Dadurch kann auch festsitzender Zahnbelag an schwierigen Stellen entfernt und Mundgeruch vorgebeugt werden.

Mit Hilfe von Polierpasten entfernt die Dentalhygienikerin zudem ebenfalls Verfärbungen von den Zähnen und glättet die Oberflächen. Neben der Behandlung der Zähne vor Ort gibt die Dentalhygienikerin Ihnen zudem wertvolle Tipps für Ihre persönliche Mundpflege zuhause um Ihre Zähne auch weiterhin optimal zu reinigen und zu pflegen.

Durch eine professionelle Prophylaxe in Kombination mit einer optimierten Zahnpflege zuhause profitieren Sie also nicht nur von einem sauberen, frischen Mundgefühl sondern senken auch das Karies- und Parodontitisrisiko markant und langfristig. Wie oft eine Zahnreinigung nötig ist, wird je nach Erkrankungsgrad und -risiko individuell festgelegt und laufend angepasst. Üblich sind Intervalle zwischen drei und zwölf Monaten für Dentalhygiene Behandlungen. Unser Dentalhygiene-Team behandelt Sie gerne sanft, fachmännisch und individuell.

Die Vorteile einer professionellen Zahnreinigung

  • Senkung des Karies- und Parodontitisrisikos
  • Erhaltung der natürlichen Zähne
  • saubere, glatte und weisse Zähne
  • frischer Atem / kein Mundgeruch
  • sauberes Mundgefühl
  • Therapie bestehender Parodontaler Erkrankungen

Tipps für die optimale persönliche Mundhygiene

Das Erreichen und Aufrechterhalten einer optimalen persönlichen Mundhygiene spielt eine wichtige Rolle bei der Dentalhygiene. Deshalb erkären Ihnen unsere Spezialisten die geeigneten Mundhygienemittel für die selbstständige Pflege und deren korrekte Anwendung. Die professionelle Zahnreinigung bereitet Ihre Mundhöhlenverhältnisse so vor, dass Sie Ihre Mundhygiene optimal selbstständig durchführen können. Irritationsfaktoren werden beseitigt und eventuell vorhandene Kariesschäden vom Zahnarzt behandelt.

Wie oft sollte man eine Zahnreinigung durchführen?

Üblich sind Intervalle zwischen drei und zwölf Monaten für Dentalhygiene Behandlungen. Ihr individuelle Rhythmus wird je nach Erkrankungsgrad und -risiko festgelegt und laufend angepasst. Sie brauchen sich nicht um Folgetermine zu kümmern, da wir Sie nach der ersten Behandlung in unserem Recall-System erfassen. Das Aufgebot zur nächsten Zahnreinigung erhalten Sie deshalb automatisch.

Dentalhygiene in besonderen Fällen

Zeigt sich bei der Aufnahme der Krankengeschichte, dass systemische Erkrankungen oder andere relevante Gesundheitsprobleme vorliegen, werden wir in Absprache mit Ihnen weitere Abklärungen durch Fachpersonen einleiten und eine Zusammenarbeit anstreben.

Jetzt Ihren Termin buchen

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?
Gerne sind wir für Sie da und betreuen Sie individuell.